top of page

Italien: 100 Jahre Autodromo Nazionale Monza (1922–2022)


5 €, Silber, 925/1000, 18 g, 32 mm, Auflage: 8.000 in Stgl. im KMS. [Bildquelle: IPZS]

Künstler: Michael Turner; Münzstätte: IPZS, Rom.


Auf den 100. Jahrestag der Inbetriebnahme des nationalen Autodroms Monza emittiert Italien am 8. Juni 2022 eine 5-€-Silbermünze.

Die Prägung zeigt auf ihrer Vorderseite eine Phase des Rennens des 2. Großen Preises von Italien, das am 10. September 1922 auf dem Autodromo Nazionale Monza stattfand. Die drei abgebildeten Autos – ein Fiat 804, ein Bugatti T29 und ein Diatto Typ 20S – gehörten dem Sieger Pietro Bordino, dem Zweitplatzierten Pierre de Vizcaya und dem Drittplatzierten Guido Meregalli. Rechts wird die Rennstrecke von der Zuschauertribüne begrenzt. Die Münzumschrift lautet REPUBBLICA ITALIANA. Auf der Rückseite sehen wir das offizielle Logo des Autodromo Nazionale Monza das rechts und links von den modernen Tribünen des Autodroms flankiert wird und lesen 100° ANNIVERSARIO AUTODROMO / 5 EURO / 1922 – 2022.

Comments


bottom of page