top of page

Zypern: Apollon Hylates

Im Dezember 2023 emittierte die zypriotische Zentralbank eine 5-€-Silbermünze auf Apollon Hylates. Hylates (altgriechisch ΥΛΑΤΗΣ) war der Gott der im Südwesten Zyperns gelegenen Stadt Kourion. Obwohl er ausschließlich auf Zypern als lokaler Gott verehrt wurde, setzte man ihn von seinen Funktionen her mit Apollon gleich. Der Name Hylates erschien somit sprachlich als Beiname des Apollon. Die früheste Erwähnung des Namens Hylates findet sich übrigens auf einer Widmung aus Kourion aus dem 3. Jh. v. Chr. Etwa 4 km westlich von Kourion gab es in der Antike auch ein bedeutendes Heiligtum des Apollon Hylates.

5 €, Silber 925/1000, 28,28 g, 38,61 mm, Auflage: 2.000 in PP,

Künstler: Stylianos Gavalas; Münzstätte: Staatliche Münze Baden-Württemberg, Deutschland; Fotos: Zentralbank von Zypern.


Die Münze zeigt rückseitig den nach rechts gewandten Kopf des antiken Gottes und nennt die Umschrift "ΑΠΟΛΛΩΝ ΥΛΑΤΗΣ" sowie den Nominalwert "5 €". Auf der Vorderseite sehen wir das Wappen der Zentralbank von Zypern und lesen den Landesnamen in Griechisch, Englisch und Türkisch und das Emissionsjahr.


Michael Kurt Sonntag

Comments


bottom of page