top of page

„SOLIT go for gold“-Wertekongress 2021


Die SOLIT Gruppe, eines der führenden Edelmetall-Handelsunternehmen Deutschlands mit Sitz in Wiesbaden, führt nach zweijähriger Pause erneut den sogenannten „Go for gold“-Wertekongress durch. Dieser soll vom 18. bis zum 19. September 2021 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden stattfinden, bei dem man unter anderem über die Herausforderungen des heutigen Wirtschaftssystems, alternative Geldanlageformen, die Coronakrise und deren Einfluss auf unser Geld sowie weitere, teilweise brisante Themen zu referieren und debattieren gedenkt. Dazu konnten namhafte Referenten gewonnen werden, die sich durch einen bisweilen kritischen Blick auf die aktuelle Geldpolitik auszeichnen. Neben dem emeritierten Münchner Professor und ehemaligen Präsidenten des ifo Instituts Hans-Werner Sinn wird zum Beispiel auch Prof. Dr. Max Otte auftreten, der etwa als Autor diverser Bücher mit Bezügen zur Gefahr möglicher Crashs bzw. Finanzkrisen in Erscheinung getreten ist. Neben der Gelegenheit, der Veranstaltungen vor Ort beizuwohnen, ist es ebenso möglich, Tickets für eine Zuschaltung per Livestream zu erwerben. Über diesen Link gelangen Sie zum dazugehörigen Internetauftritt.


Comments


bottom of page