top of page

Online-Vortrag von Philipp Schwinghammer verschoben


Symbolfoto aus dem Hause Höhn. [Bildquelle: Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn e. K.].

Die Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn e. K. veranstaltet seit einigen Monaten Vortragsabende, die pandemiebedingt derzeit digital stattfinden. Seit dem 10. Dezember 2020 wird dieses neue Format angeboten. Der aktuelle Beitrag von Philipp Schwinghammer findet nunmehr am Donnerstag, dem 23. September 2021,

18 Uhr, statt. Sein Vortrag führt folgenden Titel: „Amulette und Talismane von der Antike bis zur Neuzeit – Schutz vor Krankheiten und bösen Geistern“ .





Dieser Beitrag wird per Zoom-Videokonferenz übertragen. Über diesen Link können Sie der Veranstaltung beitreten. Die Meeting-ID lautet: 939 5261 5984, der dazugehörige Kenncode ist: 805480.

Eine Übersicht über darüber hinaus geplante Online-Vorträge des Auktionshauses finden Sie über diesen Link. Dort finden sich auch Zugänge zu den auf YouTube gespeicherten vorangegangenen Beiträgen zum Nachhören bzw. -sehen.


Mirko Schöder


Comments


bottom of page