top of page

Cruzeiro

Währungseinheit von Brasi­lien. Seit 1942 galt 1 C. = 100 Centavos; 1964 bis 1967 nur Cruzeiros. Am 13. Februar 1967 wurde eine Währungsreform durchgeführt, 1000 alte C. wurden zu 1 C. Novo. Vom 15 Mai 1970 an galt wieder 1 C. = 100 Centavos. Am 1. März 1986 musste der C. der neuen Währungseinheit Cruzado weichen, doch am 19. März 1990 wurde der C. zu 100 Centavos wieder eingeführt. Am 1. August 1993 wurde daraus der C. Real, der aber nur bis 30. Juni 1994 Bestand hatte. Die gegenwärtige Währung Brasiliens lautet: 1 Real = 100 Centavos.


Brasilien. 300 Cruzeiros von 1972 auf 150 Jahre Unabhängigkeit [Taisei, Mail Bid Sale 81/516]


Comments


bottom of page