top of page

Coronato

1. Billonmünze Kastiliens, die unter König Sancho IV. (1284–1295) eingeführt wurde, 1 C. = 11⁄2 Dineros.

Der Münztyp wurde ab 1394 unter Juan I. von Aragon (1387–1395) auch in Katalonien geprägt.


Coronato von Sancho IV. [Numismatica Ranieri, Asta 7 online/392]


2. Nach dem Münzbild der Vs. (Krönungsszene) benannter Carlino von König Ferdinand I. von Neapel (1458 bis 1594). Die Vs. stellt die Königskrönung am 11. Februar 1459 in Barletta dar. Der päpstliche Legat Latino Orsini krönt den thronenden Ferdinand. Dieses Münzbild wurde auch unter dem Nachfolger Ferdinands I., Alfons II. von Aragon (1494 bis 1495), noch einmal aufgegriffen.


Comments


bottom of page