top of page

Continental Bills

Auf der Grundlage des Beschlusses des Continental Congress von 1775 bis 1779 ausgegebenes Papiergeld der nordamerikanischen Staaten zur Finanzierung des Unabhängigkeitskampfes gegen Großbritannien.

Die exzessive Ausgabe dieser Scheine führte rasch dazu, dass sie an Wert verloren. 1781 galten sie nur noch 0,1 % ihres Ausgabewerts und von einer Einlösung in „Spanish Milled Dollars“ (spanische 8-Reales-Stücke), wie auf ihnen versprochen, war keine Rede mehr. Sie wurden für ungültig erklärt.


Vereinigte Kolonien. 7 Dollars vom 9. Mai 1776

[Stack's Bowers, January 2022 Collector's Choice Online Auction/91013]


Comentarios


bottom of page