• Helmut Kahnt

Boliviano


Boliviano, 2008, Bolivien (Stahl, 5,06 g, Ø 27,0 mm). [Bildquelle: MA-Shops, Fa. CDMA].

Währungseinheit in Bolivien von 1864 bis 1962 und wieder seit 1987; 1 B. = 100 Centavos (bis 1871 zu 100 Centesimos), 10 B. = 1 Bolivar. Durch die Währungsreform vom 1. Januar 1963 wurde der B. durch den Peso (Peso B.) ersetzt (1.000 B. = 1 Peso), der inflationär verfiel und per 1. Januar 1987 wieder durch den B. zu 100 Centavos abgelöst wurde. Der Umrechnungskurs betrug 1 Million Pesos = 1 Boliviano.

aus: „Das große Münzlexikon“.

© Copyright 2018 Battenberg Gietl Verlag