top of page

Chon

Chon, Tschon, Jeon: kleine Währungseinheit Koreas seit 1902, 100 C. = 1 Won.

Auch nach der Teilung Koreas verwendeten beide Staaten diese Währungsbezeichnung weiterhin.


Koreanisches Kaiserreich, 1 Chon vom Jahr 2 der Ära Yunghui (= 1908). Die Nominalangabe ist auf der Vorderseite in koreanischem und lateinischem Alphabet sowie auf der Rückseite nochmals in chinesischer Schrift zu finden. [Bildquelle: Auctiones GmbH, eAuction 70/623]


Comentários


bottom of page