• Admin

Finnland: Olavinlinna und Pihlajavesi


Die Burg Olavinlinna in Savonlinna, Finnland

Quelle: Wikipedia, Foto: Matti Mattila

Am 3. Dezember 2018 erschien die letzte Münze der Serie „Landschaften Finnlands“ mit Olavinlinna und Pihlajavesi. Olavinlinna heißt schwedisch „Olavsburg“ und befindet sich in der Stadt Savonlinna. Es ist die am besten erhaltene mittelalterliche Burg in Nordeuropa. Der Pihlajavesi ist ein See bei der Stadt Savonlinna und gehört zum Saimaa-Seensystem. Zusammen mit der Burg ist er eine der offiziellen Nationallandschaften Finnlands, von denen es 27 gibt. Vielleicht wird diese Münzenserie irgendwann weitergeführt?

Für Händler und Sammler ist das Identifizieren dieser Münzen schwierig, denn abgesehen von auffälligen Dingen, wie die Insel bei dieser Münze, sind sich die meisten Stücke sehr ähnlich. Vermutlich werden nicht einmal viele Finnen bei allen Münzen wissen, welche Landschaft auf welcher Münze dargestellt ist, denn beschriftet sind sie alle nicht. Allerdings ist der Ort der jeweiligen Landschaft auf einer Finnlandkarte auf der Münze markiert.

Finnland, 5 Euro 2018 „Landschaften Finnlands – Olavinlinna und Pihlajavesi

Bimetallmünze, 9,8 g, Ø 27,25 mm, 15.000 Exemplare in Normalprägung und 3000 in Polierter Platte

#Finnland #Europa #Euro #Münzen