top of page

Vatikanstadt: Serie „Die Taufe“ – 9. Ausgabe

Im Rahmen der Serie „Die Taufe“ emittierte der Vatikan am 6. September 2022 eine 10-Euro-Goldmünze.

10 Euro. Gold 916,67/1000, 3 g, 13,85 mm, Rand geriffelt. Auflage: 2400 in PP.

Entwurf: Daniela Lonog; Stempelschneiderin: Marta Bonifacio; Münzstätte: Rom


Die Münzvorderseite zeigt Jesus Christus, in das Wasser des Jordan getaucht, in Erwartung der Taufe, die durch die Hand Johannes des Täufers vollzogen wird, aus der Wasser auf das Haupt Jesu fließt. Über dem Ganzen schwebt eine Taube, die den Heiligen Geist verkörpert. Die Umschrift nennt die Staatsbezeichnung und den Nominalwert.

Auf der Rückseite sehen wir das päpstliche Wappen und lesen * FRANCISCVS PP. A. MMXXII * MISERANDO ATQUE ELIGENDO (Aus Barmherzigkeit gewählt).

コメント


bottom of page