top of page

Mongolei: Jahr des Hasen


1000 Togrog, 2023, 9999er Gold, 0,5 g, 11 mm, Proof, Auflage: 5.000 Stück, Hersteller: B. H. Mayer’s Kunstprägeanstalt, München. [Bildquelle: CIT Coin Invest AG]

Weitere Nominale:

1000 Togrog, 2023, 999er Silber, 1 Unze, Format ca. 35 mm, Antique finish, Auflage: 999 Stück, Spezialtechnik: smartminting®, Special Shape, 100 Togrog, 2023, 999er Silber, 5 g, Format 150 x 70 mm, Prooflike, Auflage: 5.000 Stück


Am 22. Januar 2023 beginnt der chinesischen Astrologie zufolge das Jahr des Hasen. Ihm widmet CIT seine jüngste Ausgabe der Lunar-Serie bestehend aus Banknote, Kleingoldmünze und einer spektakulären Gedenkmünze in Form einer Kleinskulptur. Es handelt sich mittlerweile um die 7. Ausgabe der Lunar-Serie, die sich als beliebtes Geschenk zum Chinesischen Neujahr etabliert hat. Gemeinsam haben alle Ausgaben, dass sie nicht die wilde, sondern die freundliche Seite der Tiere im chinesischen Tierkreis betonen. Und so ist auch der Hase von 2023 ein liebenswertes Häschen, das jedem Betrachter ein Lächeln entlockt.

Vor allem die Kleinskulptur eignet sich hervorragend als Geschenk für Menschen, die in einem Jahr des Hasen geboren wurden. Wer in den Jahren 1927, 1939, 1951, 1963, 1975, 1987, 1999 oder 2011 das Licht der Welt erblickte, gilt nach dem chinesischen Horoskop als talentiert und ehrgeizig. Er ist ein wunderbarer Gesellschafter, der mit seinem Charme und seiner Eloquenz schnell Freunde gewinnt. Menschen, die im Jahr des Hasen geboren sind, verfügen über ein ausgezeichnetes Netzwerk, denn sie sind sanftmütig und höflich, vermeiden Konflikte lieber als sie auszutragen. Doch sollte man nicht den Fehler machen, einen „Hasen“ zu unterschätzen. Er weiß genau, was er will und erreicht sein Ziel mit Ruhe, Beharrlichkeit und viel Engagement. Die Bildseite der hier abgebildeten Goldmünze zeigt ein kauerndes Häschen und im Abschnitt die Jahreszahl 2023. Darum befindet sich ein Schmuckrand mit geometrischem Muster. Die Wertseite zeigt das Wappen der mongolischen Nationalbank, darunter in kyrillischer Schrift 1000 Togrog und darunter wiederum in lateinischer Schrift MONGOLIA 0.5 g .9999 GOLD.

Weitere Informationen zu den Münzen finden Sie hier:

https://www.cit.li/coins/sweet-silver-rabbit/

https://www.cit.li/coins/year-of-the-rabbit-gold/

Comments


bottom of page