top of page

Die World Money Fair in Berlin ist abgesagt!
















Sehr geehrte Damen und Herren,


keiner von uns hat geglaubt, dass wir ein zweites Mal vor der Entscheidung stehen, die World Money Fair nicht wie geplant durchzuführen. Aber unsere Kunden haben in den letzten Tagen den Weg vorgegeben. Vielerlei Gründe sind uns für die zahlreichen Absagen von Ständen, Boxen und Händlertischen genannt worden. Die Folge ist aber in allen Fällen die selbe: ohne Aussteller keine Messe. Es gibt einfach zu viele Stornierungen, um die Veranstaltung sinnvoll stattfinden lassen zu können. Mit großem Bedauern werden wir deshalb die World Money Fair 2022 nicht wie geplant Ende Januar in Berlin durchführen. Ein neues Datum steht heute noch nicht fest.

Stattdessen werden wir im Februar wieder die World Money Fair #DigitalFair durchführen. Sie hat uns beim ersten Mal sehr positiv überrascht. Die Sammler haben die digitale Messe wirklich angenommen. Und weil es ein völlig neues Medium ist, haben wir auch viele neue – vor allem internationale – Besucher bekommen, die sonst in Berlin nicht dabei gewesen wären.


Wie geht es jetzt weiter? Sie (Geschäftskunden) erhalten in den nächsten Tagen von uns eine offizielle Stornierung Ihrer Buchung. Falls Sie im Hotel Estrel Zimmer gebucht haben, werden diese automatisch vom Estrel storniert. Und nächste Woche senden wir Ihnen die konkreten Angebote zur World Money Fair #DigitalFair.


Es wäre mir eine große Freude gewesen, Sie alle in Berlin wieder zu treffen. Leider müssen wir uns noch etwas gedulden. Aber die Zeit wird kommen.


Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr!



Herzliche Grüße


Ihre Barbara Balz


World Money Fair Berlin GmbH



Comentarios


bottom of page