• Helmut Kahnt

Barbuda

Aktualisiert: Sept 23


Halbe Barbuda, o. J., aus der Regierungszeit von Fernando I. (1367-1383). Bildquelle: Helmut Kahnt, Das große Münzlexikon, Regenstauf 2005, S. 41.

(Portug. barba = Bart)


Portugiesische Billonmünze des Spätmittelalters im Wert von 3 Dinheiros, geprägt unter König Ferdinand (Ferdinando), 1367-1383).


aus „Das große Münzlexikon“