• Helmut Kahnt

Banderolentaler


Banderolentaler, 1663. Bildquelle: Wikipedia, H. D. Rauch.

Sammlerbezeichnung für Taler-Münzen Kaiser Leopolds I. (1658 bis 1705) von 1662 und 1663 aus der Münzstätte Kremnitz, auf denen die Vorderseiten- und Rückseitenumschriften auf einer jeweils oben eingerollten Banderole angebracht sind.


aus „Das große Münzlexikon“