• Helmut Kahnt

Administrationstaler


Administrationstaler 1737 von Württemberg. Bildquelle: Helmut Kahnt, Das große Münzlexikon. Von A bis Z, Regenstauf 2005, S. 14.

Württembergischer Taler von 1737, den Karl Rudolph von Württemberg-Neustadt (1737-1738, gestorben 1742) als Administrator des jugendlichen Herzogs Karl Eugen von Württemberg (1737-1793) prägen ließ. In der Umschrift der Vorderseite, die auch das Brustbild des Administrators zeigt, werden die Titel ADMINIS & TUTOR genannt.

Auch der Taler von 1739 des Herzogs Karl Friedrich von Württemberg-Bernstadt (1704-1744, gestorben 1761), der von 1738 bis 1742 Vormund von Herzog Karl Eugen war, wird von Sammlern als Administrationstaler bezeichnet.

aus "Das große Münzlexikon