• SK

Slowakei: 100 Jahre Nationaltheater


10€, Slowakei, Silber (900/1000),34,00 mm, 18,00 g, Auflagenhöhe: 3.100 in Stgl., 8.200 in PP, Künstler: Peter Valach,Stempelschneider: Dalibor Schmidt, Münzstätte: Kremnica Mint (Mincovňa Kremnica).

Vor 100 Jahren, im Jahr 1920, wurde das slowakische Nationaltheater gegründet. Das sich am Hviezdoslav-Platz in Bratislava befindliche Theater ist das älteste Theater der Slowakei, die sich 1920 gründete. Das Nationaltheater hatte sich aus dem Städtischen Theater Preßburg entwickelt, das bereits seit dem letzten Drittel des 18. Jahrhundert in Betrieb war. Seit 1959 war ein weiterer Bau angestrebt, der 2007 schließlich eingeweiht werden konnte. So gibt es neben dem Standort am Hviezdoslav-Platz einen Neubau am Rande des Stadtzentrums. Heute vereint das Nationaltheater neben Schauspiel zudem Oper und Ballett.


Die Münze zeigt auf ihrer Vorderseite die imposante Gebäudefassade des Nationaltheaters in der Frontalansicht. Randläufig oben ist SLOVENSKO zu lesen und das Ausgabejahr im Abschnitt ist durch das slowakische Staatswappen geteilt.


Auf der Rückseite ist das Logo des Nationaltheaters zu sehen, das vom Gründungsjahr rechts und links flankiert wird. Über dem Logo ist zudem das Nominal angegeben: 10 / EURO. Die randläufige Aufschrift lautet: 100 VYROCIE ZALOZENIA SLOVENSKE NARODNE DIVADLO (100.  Jahrestag des slowakischen Nationaltheaters).


#Slowakei #10Euro #Silber #Nationaltheater #Bratislava #HviezdoslavPlatz #100Jahre