top of page

Schweiz: Mani Matter

Am 24. November 2022 emittierte die Schweiz eine 20-Franken-Silbermünze auf den 50. Todestag von Hans Peter „Mani“ Matter, einen beliebten Liedermacher, der am 24. November 1972 im Alter von 36 Jahren bei einem Unfall verstorben ist. Seine Popularität ist allerdings bis heute ungebrochen.


20 Franken. Silber 999,9/1000, 20 g, 33 mm. Aufl.: 11.000 in unc., 3050 in PP und 250 in PP mit nummeriertem Künstlerzertifikat.

Künstler: Remo Mascherini, Flamatt; Münzstätte: Bern


Die Münze zeigt auf ihrer Rückseite eine Detailansicht seines Frontalporträts nebst einer stilisierten Gitarre und nennt seinen Namen und seine Lebensdaten. Auf der Vorderseite sehen wir ein Vögelchen und eine Sängermaske vor einer Musiknotenzeile und lesen CONFOEDERATIO + HELVETICA 2022 / 20 FR.

Diese 20-Franken-Silbermünze ist im Übrigen die erste in 999,9er Feinsilber.

Comentarios


bottom of page