top of page

Griechenland: 150. Geburtstag von Penelope Delta

Auf den 150. Geburtstag von Penelope Delta emittierte Griechenland am 21. Mai 2024 eine 200-€-Goldmünze. Penelope Delta (* 1874 in Alexandria/Ägypten, † 2. Mai 1941 in Kifisia/Athen) war eine bedeutende griechische Schriftstellerin, die vor allem Kinder- und Jugendliteratur schrieb. Doch sie verfasste auch Romane, historische Erzählungen sowie Abhandlungen über Erziehungs- und Bildungsfragen. Darüber hinaus sammelte sie zahlreiche mündliche Zeugenaussagen über die moderne griechische Geschichte. Zu einigen ihrer bedeutendsten Werke zählen „Für das Vaterland“, „Märchen ohne Namen“, „In der Zeit des Bulgarentöters“, „Das Leben Christi“, „Magas“ und „In den Geheimnissen des Moores“.

200 €, Gold 916,7/1000, 7,9881 g, 22,10 mm, Auflage: 750 in PP,

Münzstätte: Bank of Greece/Printing Works Department, Athen. Fotos ebenda.


Die Münze zeigt rückseitig eine nach links gewandte Büste der Schriftstellerin und nennt den Prägeanlass in Griechisch sowie das Emissionsjahr. Auf der Vorderseite finden wir ein kleines zentrales Republikwappen umgeben von diversen Titeln ihrer Bücher und lesen Staatsbezeichnung und Nominalwert.


Michael Kurt Sonntag

Comments


bottom of page