• Sylvia Karges

Internationaler Frauentag: Gedenk-Prägung zum neuen Feiertag in Berlin


Die neue Gedenkprägung der Berliner Münze zum neuen Feiertag in Berlin

Bildquelle: Berliner Münze

Der 8. März ist der Internationale Frauentag, der ab 2019 in Berlin auch ein gesetzlicher Feiertag ist. Die Berliner Münze hat zum neuen Berliner Feiertag eine Bi-Metall Prägung aus Feinsilber/ Kupfer herausgegeben.

Auf der Vorderseite stehen drei Frauenköpfe im Mittelpunkt, die nach rechts gerichtet sind. Sie unterscheiden sich leicht in den Darstellungsweisen ihrer Gesichter und Haare. Im Feld links befindet sich zudem ein Zeichen, in dem das Venussymbol integriert ist. Der äußere Ring in Kupfer beinhaltet die Umschrift: INTERNATIONALER FRAUENTAG // 8. MÄRZ.

Auf der Rückseite findet sich mittig im Feld die Frontalansicht auf das Brandenburger Tor. Die Umschrift, ebenfalls im äußeren Ring befindlich, liest NEUER FEIERTAG IN BERLIN // 2019.

Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914. Es wird das Frauenwahlrecht gefordert.

Bildquelle: Wikipedia

#Berlin