• CAG

Sammlung der Familie Armstrong zertifiziert


Die Certified Collectibles Group® (CCG®) hat ihr siebtes Mitgliedsunternehmen ins Leben gerufen: Collectibles Authentication Guaranty ™ (CAG ™), ein unabhängiger Experten-Zertifizierungsdienst, der direkt mit Künstlern und Museen arbeitet, um die Echtheit und Provenienz von Artefakten und Nachlässen an der Quelle zu bewahren.

Die erste Sammlung, die von CAG zertifiziert wurde, ist die Sammlung der Familie Armstrong. Diese außergewöhnliche Sammlung enthält mehrere tausend Gegenstände des Astronauten Neil Armstrong und seiner unmittelbaren Familienangehörigen. Armstrong erlangte weltweiten Ruhm, als er im Juli 1969 als erster Mensch den Mond betrat und dabei den unvergesslichen Satz sagte: „Das ist ein kleiner Schritt für einen Mann; ein großer Schritt für die Menschheit.“

Armstrong erhielt zahlreiche Ehrungen, Medaillen, Briefe, Zeitschriftenartikel, Geschenke und andere Auszeichnungen. Die meisten dieser Gegenstände und weitere Erinnerungsstücke wurden aufbewahrt. Nach Armstrongs Tod im Jahr 2012 stand seine Familie vor der Frage, wie die Stücke zu bewerten sind und ihre Echtheit garantiert werden kann, nachdem sie viele verschiedene Hände durchlaufen haben. Die Lösung boten die Experten von CAG mit der Bewertung der Sammlung, dazu Vergabe eindeutiger Zertifizierungsnummern für jeden Artikel, hochauflösende Fotos, detaillierte Beschreibungen und Einkapselung in manipulationssichere Halter von CAG. Nun wird praktisch die gesamte Sammlung der Familie Armstrong an Heritage Auctions übergeben und in mehreren Etappen versteigert, die erste Auktion findet im November 2018 statt.

Zu den Highlights der von CAG zertifizierten Sammlung der Familie Armstrong gehören:

• Apollo 11 Robbins Medaillen, einschließlich eines äußerst seltenen Beispiels aus Gold, die an Bord von Apollo 11 mitgeflogen sind. Diese Medaillen wurden von den Astronauten selbst in Auftrag gegeben und sind auf allen Apollo-Missionen beginnend mit Apollo 7 mitgeflogen, wobei die Daten jeweils erst nach Abschluss der Mission eingraviert wurden.

• Material aus dem Wright Flyer, dem Flugzeug, mit dem die Gebrüder Wright 1903 den ersten erfolgreichen bemannten Flug flogen. Armstrong transportierte Material aus dem historischen Flugzeug in seinem „Personal Preference Kit“ mit Apollo 11 und durfte einen Teil davon behalten. Die Echtheit und Provenienz dieser Stücke sind jetzt von CAG zertifiziert.

• Wichtige Korrespondenz, einschließlich eines Glückwunschtelegramms von Präsident Richard Nixon. Alle Briefe sind von CAG zertifiziert.

• Eine Gold- und Diamantnadel, die auf Gemini VIII mitflog und die Armstrong seiner Frau schenkte. Gemini VIII war eine Mission, die im März 1966 das erste Andocken von zwei Raumschiffen im Orbit durchführte. Dies war Armstrongs erster Raumflug. Die Herkunft der Nadel ist von CAG zertifiziert.

#Medaillen