top of page

Großbritannien: 100. Jahrestag der Entdeckung des Grabes von Tutanchamun

Anfang November 2022 emittierte das Vereinigte Königreich eine 5-Pounds-Münze in den Metallvarianten Kupfernickel, Sterlingsilber und 22-karätigem Gold auf die Entdeckung des Grabes von Tutanchamun im November 1922 durch Howard Carter (1873–1939).


5 Pounds. Kupfernickel, 28,28 g, 38,61 mm, Randschrift: . Aufl.:10.000 in Stgl.

5 Pounds. Silber 925/1000, 28,28 g, 38,61 mm, Randschrift wie zuvor. Aufl.: max. 2682 in PP.

5 Pounds. Silber 925/1000, Piedfort, 56,56 g, 38,61 mm, Randschrift wie zuvor. Aufl.: max. 810 in PP.

5 Pounds. Gold 916,67/1000, 39,94 g, 38,61 mm, Rand wie zuvor. Aufl.: max. 260 in PP.

Künstler: Jody Clark (Av.), Laura Clancy (Rv.); Münzstätte: Llantrisant


Die motivgleichen 5-Pounds-Münzen zeigen auf ihren Vorderseiten das Porträt der verstorbenen Königin Elisabeth II. von Jody Clark. Auf den Rückseiten sehen wir eine Detailansicht der goldenen Maske von Tutanchamun, die Howard Carter im Inneren des Goldsargs entdeckt hatte, und lesen DISCOVERY OF TUTANKHAMUN'S – TOMB. Die Randschrift lautet bei allen Münzen: THE VALLEY OF THE KINGS.

Comments


bottom of page