• SK

Die Hochschule der Deutschen Bundesbank lädt ein

Aktualisiert: Feb 27


Am Mittwoch, den 8. April 2020, lädt die Bundesbank zu einer Besichtigung ihrer Hochschule ein. Die als Tagesfahrt (ca. 9:00 bis 17:00 Uhr) geplante Besichtigung bringt Interessierte nach Hachenburg und gibt Ihnen direkt vor Ort die Möglichkeit, sich detailliert über das duale Studium zu informieren, sich mit aktuellen Studierenden auszutauschen und so einen kleinen Einblick in den Studienalltag zu gewinnen.


Die Tagesfahrt startet mit dem Bus von Frankfurt am Main aus. Vor Ort wird es nach einer Begrüßung durch den Hochschulrektor Erich Keller eine Führung durch das Schloss Hachenburg geben. Im Anschluss an das kostenlose gemeinsame Mittagessen in der Hochschule folgen einige Probevorlesungen, eine Stadtführung durch Hachenburg sowie die Gelegenheit zum Austausch mit aktuellen Studierenden. Am Ende des Tages bringt der Bus die Interessierten zurück nach Frankfurt.


Was müssen Sie für die Tour mitbringen?


Sie sind zwischen 16 und 24 Jahre alt.

Sie streben das (Fach-)Abitur an oder haben es bereits.

Sie sind EU-Staatsbürger.


Und wie bewerben Sie sich?


Schreiben Sie an personalmarketing@bundesbank.de eine Mail mit Ihrem Namen, Ihrem Alter und einer kurzen Motivation, warum Sie gern mitfahren wollen. Im Anschluss erhalten Sie von uns eine Bestätigungsnachricht mit näheren Informationen.


Auf den entsprechenden Seiten der Bundesbank finden Sie weitere Informationen.


#Bundesbank #BundesbankHochschule #Besichtigung #Hachenburg