• -

CIT für Cook Islands: Airplane Propeller – Blue Skies


Cook Islands, $10, Silber (.999. 2 Unzen), 38,61 mm, Black Proof, 2020, Auflagenhöhe: 999 Exemplare. Prägeort: B. H. Mayer’s Kunstprägeanstalt, München.

Die Coin Invest AG, CIT, präsentiert eine für die Cook Islands geprägte Silbermünze zu $10 zum Thema „Blue Skies and Tailwinds“ – „Blauer Himmel und Rückenwind“.


Die Bildseite wird beherrscht von dem Propeller eines Flugzeugs, dahinter Cockpit; im Hintergrund Kompass-Skala; im Feld l. die Aufschrift BLUE SKIES & TAILWINDS


Die Wertseite zeigt das Porträt von Königin Elizabeth II. von Ian Rank-Broadley (Initialen IRB); darum Name der Herrscherin, der ausgebenden Nation sowie Nominal.


CIT schreibt dazu:


„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“; als Reinhard May 1974 seinen wohl größten Hit sang, war das Fliegen noch exklusiv und das Fernweh eine Sehnsucht, die nur wenige befriedigen konnten. Heute ist das anders, und doch ist gerade das Fliegen im Sichtflug ein letztes Reservat des Individualismus geblieben. Diesem Gefühl der grenzenlosen Freiheit des individuellen Fliegens widmet CIT Coin Invest eine Münze, deren Gestaltung an die Erfolgsprägung „Fair Winds“ angelehnt ist.


„Blue Skies and Tailwinds“ lautet die Aufschrift. Mit diesen Worten wünscht ein Pilot dem anderen einen guten Flug. Der Gruß leuchtet jedem ein, der einmal in einem Flugzeug ein Gewitter erlebt hat, und der weiß, dass der Flug von New York nach Europa eine gute Stunde kürzer ist als in die Gegenrichtung, weil so günstige Rückenwinde das Flugzeug begleiten und antreiben.


Wie bei der Ausgabe „Anchor - Fair Winds“ lebt die Optik von „Airplane Propeller - Blue Skies“ von dem Gegensatz zwischen dem polierten Hochrelief des Propellers resp. des Cockpits und der dunklen Tönung der Oberfläche. Dieser Effekt wurde mit Hilfe elaborierter smartminting© Technologie und des aufwändigen Black Proof Verfahrens erzielt.


„Airplane Propeller - Blue Skies“ ist nicht nur etwas für Sammler, die sich für fortgeschrittene Münztechnologie interessieren. Es ist außerdem ein wunderbares Geschenk für alle, die sich gerade in diesen Zeiten neu entstehender Grenzen nach der Ferne sehnen und nach der grenzenlosen Freiheit, die es irgendwo da oben über den Wolken wohl geben muss.“