top of page
  • -

79. Auktion der Münzenhandlung Möller am 13. Juni 2022

Am 13. Juni 2022 findet die 79. Auktion der Münzenhandlung Harald Möller statt.

Wie immer findet sich ein breites Angebot aus allen Bereichen der Numismatik. Diesmal noch ergänzt von einigen Spezialsammlungen, z. B. einer großen Sammlung "Landwirtschaft, Gartenbau, Tierzucht", einer Sammlung "Numisnautik", einer kleinen Sammlung Medaillen von Friedrich Wilhelm Hörnlein, einer Sammlung moderner deutscher Medaillen von A. Holl sowie einer Sammlung "Deutsches Notgeld".

Griechen – SCYTHIA


Los Nr. 5

Gold-Stater. Koson, ca. 50/25 v. Chr, Olbia Römischer Magistrat (L. Iunius Brutus) schreitet zwischen zwei Liktoren nach links, davor Monogramm / Adler in Dreiviertelansicht nach links,

einen Kranz in der erhobenen rechten Kralle. RPC 1701A. 8,39 g ss-vz

Ausruf 1200,- €


Bayern


Los Nr. 79

Maximilian I. 1598-1623, Goldmedaille o.J. zu 3 Dukaten (wohl 1618, von A. Abondio, unsigniert)

auf seinen Bruder Albert VI. ALBE:D:G:CO:PA:RHE:VTRI:BA:DVX / OPERI MANVVM TVARVM PORRIGES DEXTERAM. EX NG SA No. 4, Los 307 (mit Beschreibungszettel) Hauser 31. Habich 3596.

feiner, sehr schöner Originalguss vz

Ausruf 10000,- €


Braunschweig und Lüneburg – Wolfenbüttel


Los Nr. 160

Julius 1568-1589, Reichstaler 1576 Goslar Lichttaler Dav. 9060. Welter 576.

herrlicher Prägeglanz, in dieser Erhaltung sehr selten prfr.

Ausruf 1600,- €


Los Nr. 166

August der Jüngere 1635-1666, Löser 1666 zu 4 Talern Goslar, Mzm. Henning Schlüter,

auf den 88. Geburtstag des Herzogs, mit Wertpunze Dav. 84. Welter 782. ss-vz

Ausruf 7500,- €


Hessen – Kassel


Los Nr. 236

Wilhelm V. der Beständige. 1627-1637, Goldgulden 1636 Kassel Weidenbaum, mit vollständiger Jahreszahl über dem Wappen Friedb. 1252. Schütz 871. Müller 2106a. winz. Graffito (x) f.vz

Ausruf 2400,- €


Los Nr. 241

Wilhelm II. und Mitregent Friedrich Wilhelm 1831-1847, 5 Taler 1847 Kassel Die Münzprägungen mit der Umschrift: KURPR = MITREG sind mehr als zehnmal seltener als die üblichen Prägungen mit KURPR U. MITREG Friedb. 1296. DS 132. Schlumb. 481. Schütz 2472. feine Kr., zap., sehr selten gutes vz

Ausruf 5000,- €


Mainz – Erzbistum


Los Nr. 274

Wolfgang von Dalberg 1582-1601, Vergoldete Silbermedaille 1590 (v. G. Wolff) Brustbild nach halbrechts / Dreifach behelmtes, quadriertes Wappen. 32,2 mm 9,7 g Habich 1736. Slg. Lanna 1151. Slg. Heerdt 253 (dieses Exemplar). Slg. Walther - Pr. Alex. -. dünner und scharfer Originalguss mit leichter Vergoldung,

kl. Loch, min. Hklsp. ss

Ausruf 2000,- €


Regensburg – Stadt


Los Nr. 313

1/2 Dukatenklippe o.J. (1765-1790) mit großem Reichsapfel

Friedb. 2540. Beckenb. 509. kl. Hklsp. 1,76 g vz-st

Ausruf 2400,- €


Schlesien – Münsterberg – Öls


Los Nr. 343

Johann 1536-1565, Dukat 1561 Reichenstein Friedb. 3233. FuS 2128. Müs. 57.1/ 55. 3,54 g ss/vz

Ausruf 6800,- €


Westfalen


Los Nr. 357

Hieronymus Napoleon 1807-1813, 10 Taler 1812 B Friedb. 3513. Schlumb. 883. DS 215. AKS 2. ss-vz

Ausruf 2600,- €


Württemberg


Los Nr. 360

Wilhelm I. 1816-1864, Konventionstaler 1818 Kahnt 579. Dav. 949. AKS 71. Thun 430.

Prachtexemplar, äußerst selten in dieser Erhaltung st-

Ausruf 6500,- €


Notgeld – Schleswig-Holstein – Itzehoe


Los Nr. 473

10 Pfennig 1920 Kleingeldersatzmarke der Kreditbank, Fe, Hohlprägung, gelocht

Funck 230.2. Menzel 12337.2. vz

Ausruf 90,- €


RDR – Österreich


Los Nr. 519

Matthias II. 1612-1619, Vergoldete Silbermedaille 1613 (v. C. Maler) Elf-Kaiser-Medaille auf den Reichstag in Regensburg. Doneb. 1871. Slg. Erl. 2592. 46,2 mm 29,6 g Feuervergoldung ss-vz

Ausruf 750,- €


Algerien


Los Nr. 543

Bronzeplakette o.J. (v. Lenoir, aus seiner Zeit in Biskra 1911) Einheimische aus Biskra, i.Rd: Füllhorn BRONZE *105*. Maier (Franz.Medaillenkunst) 58. 40,9x61,0 mm 73,4 g, Auflage 117 Ex. sehr selten vz-st

Ausruf 1000,- €


China – Kwangtung Provinz (Guangdong)


Los Nr. 591

Dollar o.J. (1909-1911) LuM 138. Dav. 182. KM 206. vz/vz+

Ausruf 5000,- €


Britisch Indien


Los Nr. 648

Victoria 1837-1901, 10 Rupien 1870 Kalkutta 'Early Restrike' Schlumb. 904. 7,78 g selten PP

Ausruf 8500,- €


Italien – Toskana


Los Nr. 659

Cosimo III. de’ Medici 1670-1723, Tallero 1720 Livorno Galeotti XL VII/13. Dav. 1500.

hübsche Patina, selten in dieser Erhaltung vz-st

Ausruf 1500,- €


Russland


Los Nr. 684

UDSSR 1918-1991, 10 Rubel 1923 (Tscherwonez) Friedb. 181. f.vz

Ausruf 3800,- €


Türkei


Los Nr. 739

Abdul Mejid 1839-1861, Bronzemedaille 1856 (v. Hart) auf die Verfassungsreform vom 18. Februar Collignon -. Wurzbach -. 45,6 mm 44,5 g Prachtexemplar sehr selten st

Ausruf 5000,- €


USA


Los Nr. 746

Bronzemedaille 1885 (v. Krider) auf die Southern Exposition in Louisville, Kentucky 73,4 mm 239,4 g vz-st

Ausruf 400,- €


Medaillen von Friedrich Wilhelm Hörnlein


Los Nr. 773

Silbermedaille 1912 300-jähriges Bestehen der Schmelzhütten Halsbrücke AFA 91. Müs. 56.2.3.46.

30,5 mm 13,8 g vz-st

Ausruf 120,- €


Landwirtschaft, Gartenbau, Tierzucht


Los Nr. 1011

Bronzemedaille 1903 (v. Dampt) für die französische Gesellschaft der Medaillenfreunde mit dem Thema 'Landwirtschaft' Forrer Bd.1 S. 502. 59,8 mm 86,4 g selten f.st

Ausruf 250,- €


Medicina in nummis


Los Nr. 1070

Silberjeton 1645 der alten Faculté de Médicine de Paris, auf Jean Merlet (Dekan 1644-1646) M. IOANNE . MERLET . DECANO sein Wappen / PLVS PENSER QVE DIRE Drei Stiefmütterchen (Wappen von Bar)

Fournié Taf.V 045. Brett. 2580. 28,4 mm 8,4 g vz

Ausruf 200,- €


Numisnautik


- China

Los Nr. 1091

Zinnmedaille 1847 (v. Halliday) auf das Schiff 'KEYING' und seine Fahrt um das Kap der Guten Hoffnung nach Großbritannien BHM 2315. 44,8mm 25,8g äußerst selten vz

Ausruf 1500,- €


- USA

Los Nr. 1143

Silberplakette 1905 (v. Brenner) auf den Seehelden John Paul Jones 1747-1792, i.Rd: Füllhorn ARGENT.

Er starb fast vergessen am 18. Juli 1792 in Paris. Seine sterblichen Überreste wurden 1905 nach Amerika überführt und in der United States Naval Academy in einem Bronze-Sarkophag beigesetzt, an dem seit über hundert Jahren Marinesoldaten rund um die Uhr Wache halten. ANS 13. Smedley 128.

80,3x60,2 mm 160,1 g Auflage 100 Stück f.st

Ausruf 750,- €


Personenmedaillen – Gutenberg, Johannes 1400-1468


Los Nr. 1154

Bronzemedaille 1900 (v. Bosselt) auf seinen 500. Geburtstag

Heidemann 183. Losse 24. 64,8 mm 136,5 g selten f.st

Ausruf 500,- €


Religion


Los Nr. 1196

Silbermedaille o.J. (1898/99) (v. Bosselt) Taufmedaille ' Lasset die Kindlein zu mir kommen',

graviert 1911 Heidemann 1082. Losse 21. 60,0 mm 82,7 g in Silber sehr selten f.vz

Ausruf 500,- €



Der Katalog kann auf www.muenzen-moeller.de angesehen werden oder bestellt werden unter


Münzenhandlung Harald Möller GmbH

Heideweg 2

34314 Espenau

Tel: +49 5673-2179

Fax +49 5673-4839

Comments


bottom of page