Ljuben Angelowski: Златото на България Каталог 1894-2018. The Gold of Bulgaria Catalogue 1894–2018

22.05.2019

56 Seiten, farbig bebildert, Format 13 cm x 20 cm, Klebebindung, Sofia 2018. Preis: 7,– Lewa.

 

Der Verfasser dieser zweisprachigen (Bulgarisch/Englisch) Broschüre ist als Ehrenpräsident der Sofioter Numismatischen Gesellschaft „Georg S. Rakowski“ ein versierter Kenner der bulgarischen Münzprägung und hat sich mit dieser Publikation speziell mit den Goldmünzen Bulgariens nach Wiedererstehen des bulgarischen Staates nach 500jähriger osmanischer Fremdherrschaft beschäftigt.

Von den Goldausgaben 1894 zu 10, 20 und 100 Lewa bzw. den beiden Goldprägungen von 1912 zu 20 und 100 Lewa wurden auch die offiziellen Nachprägungen des 20- und 100-Lewa-Stücks der Jahre 1967/1968 katalogisiert und bewertet. Ein Schmunzeln ruft dabei die englische Formulierung „It was put into circulation 2001“ (wurde 2001 in den Umlauf gegeben) hervor. Danach folgen die goldenen Gedenkprägungen der Volksrepublik Bulgarien von 1965 bis 1984, an die sich die Gedenkmünzen in Gold der Republik Bulgarien ab 1993 anschließen.

Jeder Münztyp wird farbig mit beiden Seiten abgebildet, und alle notwendigen numismatischen Parameter werden aufgeführt: Legierungsbestandteile, Gewicht, Durchmesser, Randgestaltung, Gestalter, Münzstätte. Letztendlich werden auch Preisangaben in Lewa geliefert. Bei den Münzen des Fürstentums und des Königreichs in „vorzüglich“ und „prägefrisch“, bei den späteren Emissionen nur ein Preis für „prägefrisch“.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkdin teilen
Auf Pinterest teilen
Auf Google+ teilen
Gefällt mir!
Please reload