Mongolei: Geldschein aus Silber

05.12.2018

Mongolei, 100 Togrog, 2019, 999er Silber, 5 g, Prooflike, Format 150 x 70 mm, Auflage: 5.000 Stück, B. H. Mayer’s Kunstprägeanstalt, München

Die Vorderseite der Banknote zeigt das Wappen der mongolischen Nationalbank mit der Aufschrift BANK of MONGOLIA / It is certified that these minted / commemorative notes are legal tender of / The Bank of Mongolia (The Central Bank). / Ag .999 - 5 g - 5000 pcs - 150x70 mm - 2019 und 100 TOGROG.

Die Rückseite zeigt ein Schwein, das mit floralen Elementen geziert ist. Im Hintergrund Guillochen und florale Elemente. Aufschrift YEAR OF THE PIG und zweimal 100.

 

 

Traditionell tauschen anlässlich des chinesischen Neujahrs Menschen auf der ganzen Welt Geschenke aus. Dabei sind Geldgeschenke in China immer noch das am häufigsten gewählte Präsent. Sie werden traditionell in einen roten Umschlag gesteckt, und ein alter chinesischer Witz handelt davon, dass man am Ende des Tages genauso viel Geld geschenkt bekommt, wie man gegeben hat.

Das zweitbeliebteste Geschenk in China ist das Glückssymbol, das mit dem Tierkreiszeichen in Verbindung steht, mit dem das neue Jahr beginnt. Für das Jahr des Schweins wird es wieder unzählige Geschenkartikel in Form eines Schweins geben.

Coin Invest kombiniert mit seiner Produktpalette zum Jahr des Schweins all diese Eigenschaften optimal für den chinesischen Markt: Geld in Gestalt eines Schweins in passender roter Verpackung.

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkdin teilen
Auf Pinterest teilen
Auf Google+ teilen
Gefällt mir!
Please reload