San Marino: Aufnahme ins UNESCO Welterbe

14.11.2018

Zum 10. Jahrestag der Aufnahme des Stadtzentrums von San Marino und von Monte Titano in die Liste des UNESCO Welterbes am 7. Juli 2008 emittierte die kleine Stadtrepublik, die sich gern eine der ältesten Republiken in der Welt nennt, eine 20-Euro-Goldmünze.

 

Der Revers der Münze zeigt die Statue der Freiheit mit dem Regierungspalast, die beiden bekanntesten Monumente der Republik.

Münzdaten

Ausgabedatum: 8. November 2018

Wert: 20 Euro

Gold: 900/000 PP

Gewicht: 6,451 g

Durchmesser: 21 mm

Höchstauflage: 500

Entwurfsautor (Avers): Antonella Napolione

Entwurfsautor (Revers): Uliana Pernazza

Rand: geriffelt

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkdin teilen
Auf Pinterest teilen
Auf Google+ teilen
Gefällt mir!
Please reload