Leichtathletik-EM 2018 in Berlin

27.07.2018

 

Im August 2018 kämpfen in Berlin an sechs Wettkampftagen über 1.600 Athletinnen und Athleten aus über 50 Mitgliedsverbänden des Europäischen Leichtathletikverbandes (EAA) in 47 Disziplinen um den Titel eines Europameisters oder einer Europameisterin. 

 

 

Silbergedenkprägung Münze Berlin zur Leichtathletik-WM 2018 in Berlin: 333er Silber, 1000 Exemplare, Auslieferung in Klappkarte

 

 

Die Wettkämpfe finden im Olympiastadion Berlin und in der westlichen City in einer eigens errichteten temporären Arena für über 3.000 Zuschauerinnen und Zuschauer am Breitscheidplatz statt. 

In Deutschland sind über 850.000 Leichtathletinnen und Leichtathleten in über 7.700 Vereinen im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) organisiert. Der DLV bezeichnet sich als mitgliedsstärksten Leichtathletik-Verband der Welt; er gehört in Deutschland zu den größten Spitzensport-Fachverbänden.

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkdin teilen
Auf Pinterest teilen
Auf Google+ teilen
Gefällt mir!
Please reload