Janusz Parchimowicz: Katalog Monet Rosji i Panstw Bylego Zwiazku Radzieckiego

23.11.2016

 

184 + 13 Seiten,

durchgängig schwarzweiß bebildert,

Format 17,1 cm x 24,1 cm, Klebebindebroschur, Stettin 2016. 

Preis: 65,– Zloty.

ISBN: 978-83-87355-83-8

 

Der Katalog Rußland und Nachfolgestaaten der Sowjetunion ist in einer aktualisierten und erweiterten Auflage vorgelegt worden. Neu ist die Aufnahme der Republiken Kirgistan und Turkmenistan in diese Auflage.

Jede Münze ist abgebildet, selbst die Kilogramm-Stücke in Originalgröße. Das hilft dem Nutzer vor allem bei der Zuordnung von Münzen jener Staaten, die kein lateinisches Alphabet benutzen, beispielsweise Armenien, Kirgistan, Transnistrien, Rußland, Tadschikistan, Ukraine oder Weißrußland.

Der klare Katalogaufbau mit den verständlichen Angaben ermöglicht auch jenen Sammlern die Katalognutzung, die kein Polnisch beherrschen.

Die Bewertungen nach Jahrgängen sind – soweit das bei den modernsten Ausgaben möglich ist – realistisch. Man kann – grob überschlagen – die Preise durch 4 dividieren und erhält den Euro-Preis.

Als gestülpter Anhang ist ein Katalog der russischen Münzen aus der Regierungszeit von Zar Nikolaus II. mit Bewertungen vorhanden. 

Für den genannten Länderkomplex liegt mit diesem Katalog eine preiswerte Katalogisierungs- und Bewertungshilfe für Sammler vor.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkdin teilen
Auf Pinterest teilen
Auf Google+ teilen
Gefällt mir!
Please reload