Abdruck

01.02.2005

Negativform von Münz- oder Medaillenseiten zur Herstellung eines positiven → Abgusses. Als Material dient Stanniol- bzw. Aluminiumfolie, die durch vorsichtiges Bürsten in die Konturen des Gepräges gedrückt und vor dem Abnehmen mit einer Wachsschicht stabilisiert wird; ferner sind Kitt, Schwefel oder schnellhärtende Kunstharze verwendbar. Die gewonnene Form steht dann für ­einen Zinnabguß oder mehrere Gipsabgüsse zur Verfügung.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkdin teilen
Auf Pinterest teilen
Auf Google+ teilen
Gefällt mir!
Please reload