top of page

Münzdiebstahl in Kamp-Lintfort


Symbolfoto. [Bildquelle: Mirko Schöder].

Am 13. August 2021 wurde ein Münzhändler in Kamp-Lintfort bestohlen. Wie der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e. V. mitteilt, hat man folgende Stücke entwendet: - 1 x 20 Cedis, Ghana, 2020, Afrikanischer Leopard, 1 Unze Gold, proof, in Kapsel - 2 x 10 Rubel, Tscherwonez, je ca. 7,7 g Gold - 1 x 10 Euro, Frankreich, 2019, Mondlandung, Silber, proof Wem diese Prägungen vorgelegt bzw. angeboten werden, der möge bitte umgehend die Polizei verständigen. #Diebstahl #Polizei #Gold #Silber #Münzhändler #KampLintfort #Münzdiebstahl #BerufsverbandDesDeutschenMünzenfachhandelsEV

Comments


bottom of page