• Mirko Schöder

Märzausgabe der MünzenRevue


Seit Ende Februar ist die neueste Ausgabe unserer Zeitschrift MünzenRevue erhältlich. Wie immer dürfen Sie sich darin auf eine vielseitige Mischung interessanter Beiträge freuen. Besonders sei dabei auf den umfangreichen Artikel zum Notgeld der Stadt Hameln von U. E. G. Schrock hingewiesen. Unser Leitartikel von Helmut Caspar befasst sich mit einem Portrait Goethes, das der wirkmächtige Bildhauer und Medailleur Rudolf Bosselt für eine Gedenkmünze auf den 100. Todestag des Dichterfürsten verwendete. Bernhard Weisser, Direktor des Münzkabinetts Berlin, wendet sich erneut mit einem kurzweiligen Brief an Sie. Zusätzlich berichtet er über die Bedeutung griechischer Münzen in der von ihm geführten Sammlung. Die Rubrik Wissenswertes vermittelt Ihnen unter anderem Einblicke in seltene Münzen der letzten pfälzischen Kurfürsten, verfasst von Jürgen Weise. Ebenso von diesem Autor stammt der zweite Teil seines Beitrages über Kleinmünzen Erfurter Provenienz. Wir stellen neben weiteren Artikeln außerdem den Medailleur Jacques-Antoine Dassier vor, der einem Ruf an die Münzstätte in Sankt Petersburg folgte.


Unter unserer Rubrik Schatzsucher präsentiert Dietmar Kreutzer eine Abhandlung zu einem äußerst umfangreichen und herausragenden Schatz Erfurter Juden, den man Mitte des 14. Jahrhunderts versteckt hatte und der heute in der Alten Synagoge in Erfurt ausgestellt ist.


Florian Haymann teilt uns mit, was es mit den besonderen Apollon-Darstellungen der Hekatomniden im antiken Griechenland auf sich hat.


Weiterhin hervorzuheben ist ein Beitrag von Stefan Kötz, der die neue und von Maya Graber geschaffene Medaille zum Eligius-Preis vorstellt, der in dieser Form erstmals in diesem Jahr überreicht werden soll.


Wie gewohnt erwarten Sie darüber hinaus Auktionsvorberichte, Bewertungen von Münzen Deutschlands ab 1871, Österreich-Ungarns ab 1848, der Schweiz ab 1842 sowie von europäischen Euromünzen. Unter der Rubrik Neuheiten präsentieren wir Ihnen eine breit gefächerte Übersicht über Münzneuerscheinungen rund um den Globus mit Schwerpunkt Europa. Im Bereich Fachliteratur stellen wir Ihnen einige kürzlich erschienene Bücher näher vor.


Hier geht's zur Leseprobe. Die Märzausgabe ist auch in unserem Shop erhältlich.


Die MünzenRevue ist auch als ePaper erhältlich - hier finden Sie weitere Informationen.

#MünzenRevue #März #Zeitschrift #AlbertBeck #RainerAlbert #BattenbergGietl

© Copyright 2018 Battenberg Gietl Verlag