top of page

Estland: Für die Freiheit der Ukraine


2 €, Parameter wie bei der Kursmünze, Auflage: 1.960.000 in Np, 40.000 in Stgl. in Münzkarte. [Bildquelle: Estnische Nationalbank]

Künstler: Daria Titova (nationale Seite), Vladimir Taiger (Münzkarte) Als finanzielle Hilfe für die vom Krieg gebeutelte Ukraine und für deren Freiheit emittierte Estland am 8. Juli 2022 eine 2-€-Sondermünze. Genau genommen wurden 40.000 Exemplare dieser Münze in Münzkarten zum 8. Juli emittiert, der Rest bis auf 2 Mio. Exemplare in NP werden zum Ende des Jahres verausgabt. Das Geld aus dem Verkaufserlös dieser Münzen wird der ukrainischen Zentralbank überwiesen. Die Münzen wurden in der Slowakei geprägt und die Münzkarten in Polen gedruckt.

Auf der von einer estnischen Kunststudentin entworfenen nationalen Münzseite sehen wir eine stilisierte Frau mit einem kleinen Vogel in der Hand vor stilisierten Sonnenblumen und Getreideähren im Hintergrund und lesen SLAVA UKRAINI / EESTI 2022.

Comments


bottom of page