• SK

Erstmals Farbmünzen in den USA


Entwurf der auszuprägenden Gedenkmünzen anlässlich des 60. Jahrestages der Naismith Basketball Hall of Fame. Bildquelle: U.S. Mint.

Am 25. Februar empfing der Direktor der U.S. Mint David J. Ryder Mitglieder und Unterstützer der Naismith Memorial Basketball Hall of Fame in der Philadelphia Mint bei der feierlichen Prägezeremonie der silbernen Gedenkmünze auf deren 60. Jahrestag.


Während der Feierlichkeiten wies Direktor David J. Ryder darauf hin, dass die Münzen dieses Sets die ersten kolorierten Münzen sein werden, die jemals von der Münzstätte der Vereinigten Staaten hergestellt wurden. Münzen mit Proof und unzirkuliertem Finish werden am 4. April in den Verkauf gehen, die kolorierten Versionen zu einem späteren Zeitpunkt. Wer die Kolorierung übernimmt bzw. ob diese technische Möglichkeit in einer der amerikanischen Münzstätten nun aufgebaut wurde, blieb bisher unklar.


Die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame wurde 1959 eingeweiht. Benannt wurde sie nach dem kanadischen Arzt und Pädagogen Dr. James Naismith, der als der Erfinder der Sportart Basketball gilt. Zur Zeit sind 395 Einzelpersonen und zwölf Teams dort verewigt. Das Museum der Naismith Memorial Basketball Hall of Fame befindet sich in Springfield, Massachusetts.


Der vorgestellte Silberdollar ist eine von drei Münzen des Basketball-Gedenkmünzenprogramms der Basketball Hall of Fame 2020. Das Set wird auch eine Fünf-Dollar-Goldmünze und eine Halbe-Dollar-„clad“-Münze (der innere Kern besteht aus Kupfer und ist ummantelt von einer Nickelkupferlegierung) beinhalten, wie es das Gesetz 115-343 in Anerkennung des 60. Jahrestages der Naismith Memorial Basketball Hall of Fame erlaubt.


Alle drei Münzen werden kuppelförmig sein und gemeinsame Vorder- und Rückseiten aufweisen. Das gemeinsame Design der Vorderseite zeigt drei Spieler, die nach einem Basketball greifen, und spiegelt wider, wie der Basketballsport verschiedene Menschen auf der ganzen Welt durch eine einfache, universelle und vereinigende sportliche Erfahrung zusammengebracht hat. Ihre Arme sind leicht gestreckt, um die volle Anstrengung der körperlichen und geistigen Energie zu betonen, die erforderlich ist, um in diesem Sport zu brillieren. Der Rand und das Netz bilden ergänzende subtile Designelemente im Hintergrund. Die Aufschriften lauten "LIBERTY", "IN GOD WE TRUST" und "2020".

Das Rückseitendesign stellt einen Basketball dar, der kurz davorsteht, ins Netz zu fallen, mit den Inschriften "UNITED STATES OF AMERICA" und "E PLURIBUS UNUM". Weitere Aufschriften sind "FIVE DOLLARS" auf der Goldmünze, "ONE DOLLAR" auf dem Silberdollar und "HALF DOLLAR" auf der plattierten Münze.


Es werden bis zu 50.000 5-Dollar-Goldmünzen, 400.000 1-Dollar-Silbermünzen und 750.000 Münzen im Halbdollar-Format hergestellt und ausgegeben werden. Die beim Verkauf der Münzen erhobenen Zuschläge - 35 Dollar für jede Goldmünze, 10 Dollar für jede Silbermünze und 5 Dollar für jede mit einem halben Dollar plattierte Münze – gehen direkt an die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame, um eine Stiftung zu finanzieren, die eine Ausweitung der Geschäftstätigkeit und des Bildungsprogramms ermöglicht.


#USMint #Basketball #NaismithMemorial #BasketballHallofFame #Gedenkmünzen #PhiladelphiaMint #Farbmünzen