• Helmut Kahnt

Bissolo


Bissolo, Giovanni Maria Visconti, Herzog von Mailand, Billon, 0,56 g. [Bildquelle: VL-Nummus Auktion Münzen und Medaillen, 21.11.2015, Los 1014].

(Italien. biscia = Schlange) Nach dem Wappenbild der Familie Visconti benannter Denaro von Mailand mit einer Schlange auf der Vorderseite. Erstmals ausgebracht unter dem Visconti-Herzog Giovanni Maria (1402 – 1412).



aus „Das große Münzlexikon