• Sylvia Karges

Absage Südwestfalenbörse 2021


Die Veranstalter der Südwestfalenbörse haben in einer Pressemitteilung die Absage der Südwestfalenbörse bekannt gegeben:


„Wegen Planungsunsicherheiten durch die Corona-Pandemie, wird die für den 3. April 2021 geplante Südwestfalenbörse nicht stattfinden. Eine Börse für das Jahr 2022 ist in Planung, sofern es die Bedingungen und mögliche Auflagen zulassen. Im Laufe des Jahres werden die Veranstalter der Südwestfalenbörse darüber informieren, ob eine Börse im Jahr 2022 stattfinden kann.“



Weitere Informationen finden Sie unter www.suedwestfalenboerse.de