• SK

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Geldmuseum


Bildquelle: Fotograf: Niels Thies. Mit freundlicher Unterstützung das Geldmuseum.

Während der hessischen Sommerferien (29. Juni – 11. August 2019) bietet das Geldmuseum wieder ein attraktives Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Neben den Workshops werden auch speziell für Kinder im Alter bis zu zehn Jahren Kinderführungen zum Thema „Tiere und Geld“ und die „Zeitreise durch die Geldgeschichte“ angeboten.

Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist jeweils die Infotheke im Eingangsbereich des Museums. Für die Workshops und Kinderführungen bittet das Geldmuseum um eine vorherige Anmeldung unter geldmuseum@bundesbank.de oder telefonisch 069 9566 3073.

Bildquelle: Mit freundlicher Unterstützung das Geldmuseum.

Die Workshops stehen ausschließlich Einzelbesuchern offen (Dauer ca. 90 Min). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Dienstag, 09.07.2019, 15:00: Kohle, Cash und Pinkepinke (8 – 12 Jahre)

Freitag, 12.07.2019, 15:00: Geldscheine gestalten (6 – 10 Jahre)

Montag, 15.07.2019, 15:00: Banknotendetektive (10 – 15 Jahre)

Donnerstag, 18.07.2019, 10:00: Gestalte deine eigene Münze (6 – 10 Jahre)

Freitag, 19.07.2019, 15:00: Gold, Geld, Gulden (6 – 12 Jahre)

Freitag, 26.07.2019, 10:00: Geldscheine gestalten (6 – 10 Jahre)

Dienstag, 30.07.2019, 15:00: Gestalte deine eigene Münze (6 – 10 Jahre)

Freitag, 02.08.2019, 15:00: Kohle, Cash und Pinkepinke (8 – 12 Jahre)

Montag, 05.08.2019, 10:00: Geldscheine gestalten (6 – 10 Jahre)

Mittwoch, 07.08.2019, 15:00: Banknotendetektive (10 – 15 Jahre)