• VfS

Goldmünzen 2019: Bestellfrist vom 4. April bis zum 16. Mai


Wir veröffentlichen nachstehend den Informationstext der Verkaufsstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland zum Goldmünzenprogramm 2019:

In der nächsten Woche startet die diesjährige Bestellfrist für das Goldmünzen-Programm 2019 der Bundesrepublik Deutschland. Vom 4. April bis zum 16. Mai können Sie die 20-Euro-Goldmünze „Wanderfalke“ und die 50-Euro-Goldmünze „Hammerflügel“ bei der Offiziellen Verkaufsstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland (VfS) bestellen. Die Bestellfrist für die 100-Euro-Goldmünze „UNESCO Welterbe – Dom zu Speyer“ wird in einem späteren Zeitraum stattfinden, den wir natürlich rechtzeitig bekannt geben.

Die Serie „Heimische Vögel“ wird mit dem vierten Motiv „Wanderfalke“ – dem schnellsten Tier der Welt – fortgesetzt. Weil Wanderfalken im Sturzflug Geschwindigkeiten von über 300 km/h erreichen, nennt man sie auch Geparden der Lüfte. Der Wanderfalke besiedelt bis auf die Antarktis alle Kontinente und ist die am weitesten verbreitete Vogelart der Welt.

Die 20-Euro-Goldmünze erscheint am 19. Juni zu einem Preis von 194,86 Euro. Sie besteht aus 3,89 Gramm Feingold (Au 999,9) mit einem Durchmesser von 17,5 mm und wird in einer limitierten Auflage von max. 175.000 Stück geprägt. Die Bildseite stammt von dem Künstler Bodo Broschat und die Wertseite von Adelheid Fuss, die die einheitliche Wertseite für die gesamte Serie gestaltet hat.

Die zweite Münze der fünfteiligen Serie „Musikinstrumente“ erscheint mit dem „Hammerflügel“ – weltweit eines der populärsten Tasteninstrumente. Die Serie würdigt den deutschen Musikinstrumentenbau, der seit dem Mittelalter eine herausragende Stellung in Europa einnimmt. Aufgrund ihrer Qualität und Innovation sind die Instrumente in der ganzen Welt gefragt und damit Botschafter deutscher Musikkultur im In- und Ausland.

Die 50-Euro-Goldmünze ist ab dem 20. August zu einem Preis von 339,87 Euro in einer limitierten Auflage von max. 150.000 Stück erhältlich. Sie besteht aus 7,78 Gramm Feingold (Au 999,9) mit einem Durchmesser von 22 mm. Bild- und Wertseite hat der Künstler Erich Ott aus München entworfen.

Mit dem Dom zu Speyer wird die 16-teilige Serie zur Würdigung von UNESCO-Welterbestätten in Deutschland in diesem Jahr beendet. Der Kaiserdom zu Speyer gilt als größte erhaltene, romanische Kirche Europas. Als Symbol der Macht wurde er von Kaisern erbaut und dient ihnen als letzte Ruhestätte. 1981 wurde der Dom in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen.

Die 100-Euro-Goldmünze mit dem Motiv „UNESCO-Welterbe – Dom zu Speyer“ erscheint am 1. Oktober. Die Auflage der 15,55 Gramm schweren Münze aus Feingold (Au 999,9) mit einem Durchmesser von 28 mm beträgt max.175.000 Stück. Der Gestalter ist Bodo Broschat aus Berlin. Die Bestellfrist und der Preis werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Alle Goldmünzen werden von den fünf deutschen Prägestätten (Prägebuchstaben A, D, F, G und J) in Stempelglanz-Qualität hergestellt. Eine Auswahl des Prägebuchstabens ist leider nicht möglich.

Eine Bestellung für die 20-Euro- und 50-Euro-Goldmünzen kann ausschließlich während der Bestellfrist vom 4. April bis zum 16. Mai 2019 erfolgen – online unter www.deutsche-sammlermuenzen.de oder schriftlich bei der VfS, 92626 Weiden. Mit der Bestellung der Münzen ist eine Abnahmeverpflichtung verbunden. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Servicenummer (0961) 3818-4400 (Mo - Fr 08:00 - 19:00 Uhr) oder besuchen Sie uns unter www.facebook.com/vfsmuenzen.

Sollte die Nachfrage die verfügbare Anzahl an Münzen übersteigen, behalten wir uns vor, die Bestellmengen entsprechend zu kürzen. Der Versand der Zahlungsanforderungen erfolgt jeweils kurz vor oder nach dem Erstausgabetag. Die Münzen werden nach den offiziellen Ausgabeterminen und nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages versendet.

Kreditinstitute und der gewerbliche Münzhandel erwerben die Münzen zu dem gleichen Preis wie der Privatkunde; auf die Verkaufspreise im Sekundärhandel haben wir keinen Einfluss.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem aktuellen Goldmünzen-Programm!