• Admin

NUMISMATA München trifft Emporium


Es gibt Termine, die sind einfach Pflicht. Dazu gehört die NUMISMATA in München im MOC Center, dieses Jahr vom 2. bis 3. März 2019.

Gründe, die NUMISMATA zu besuchen, gibt es viele. Da ist erst einmal das riesige Angebot, schließlich kommen Münzhändler aus ganz Europa und der Welt und bringen ihre Ware mit. Von der Antike bis zur Gegenwart, aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt.

Dieses Jahr gibt es noch einen neuen Grund zu kommen: Die Münchner NUMISMATA arbeitet mit dem Hamburger Auktionshaus Emporium Hamburg zusammen, um erstmals direkt bei der Numismata in den MOC-Hallen selbst am Samstag, dem 2. März 2019 eine Premium-Auktion durchzuführen. Dieses Erfolgsrezept, das man von den großen Münzenmessen der Welt kennt, wird damit auch auf die NUMISMATA übertragen. Beide Veranstaltungen gemeinsam versprechen einen noch größeren Kundenkreis anzuziehen, als dies bisher der Fall war.

Münzen wie der Sesterz des Nero erwarten den Bieter im Rahmen der Auktion von Emporium Hamburg bei der NUMISMATA in München.

Es lohnt sich also wieder, nach München zur NUMISMATA zu kommen. Und es ist wieder einfach: Das MOC Centers mit genügend preisgünstigem Parkraum, einer U-Bahn-Station in nächster Nähe und einer direkten Anbindung an die Autobahn ist leicht erreichbar. Und Erich und Angela Modes mit ihrem Team haben die Organisation für Besucher und Händler in den vergangenen Jahrzehnten perfektioniert.

52. NUMISMATA München

Samstag, 2. März 2019, 9.30-17.30 Uhr

Sonntag, 3. März 2019, 9.30-15.00 Uhr

Dauerkarte 8 Euro; 6 Euro für Gruppen ab 10 Personen und Münzvereinsmitglieder; 12 Euro Dauerkarte; Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt

Eintrittskarten sind an beiden Messetagen ab 8.00 Uhr an der Kasse am Halleneingang im Verkauf erhältlich. Es gibt einen Vorverkauf: Eine Woche vor Messebeginn – 25. bis 28. Februar 2019 – bei Münzen Modes, Reichenbachstr. 17, 80469 München, 9.00-18.00 Uhr.

Weitere Informationen bei

NUMISMATA International

Münzen Modes

Reichenbachstraße 17

D-81469 München

Tel.: +49 (0) 89 26 83 59

Fax: +49 (0) 89 260 90 60

E-Mail: info@numismata.de

Internet: www.numismata.de

Die nächste Berliner NUMISMATA findet statt am 12. und 13. Oktober 2019.

Die nächste Frankfurter NUMISMATA findet statt am 22. und 23. November 2019.

Wegen des Feiertags ausnahmsweise Freitag und Samstag.

Angela und Erich Modes freuen sich sehr darauf, die Besucher zur NUMISMATA zu begrüßen.

Foto: KW.